TenneT Erdkabeltrasse

Wir erstellen zz. als Arbeitsgemeinschaft mit Schüßler Plan die Planunterlagen einer Trasse für 380-kV-Erdkabel in Niedersachsen.

Beschreibung


Seit Sommer 2016 arbeiten wir als Arbeitsgemeinschaft mit Schüßler Plan die Planung für einen Trassenabschnitt von etwa 12 km Länge für insgesamt 12 Erdkabel in Niedersachsen.

Da die Planung und Herstellung von 380-kV-Erdkabelabschnitten eine vergleichsweise neue Technologie ist, müssen die Planungsarbeiten mit besonderer Detaillierung und neuen spezifischen Planungsüberlegungen durchgeführt werden.

Standort
Niedersachsen
Jahr
seit 2016
Fakten
ca. 12 km Erdkabeltrasse
Auftraggeber
TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Projektdetails

  • Einzelplanung – Ingenieurbauwerke
Auswirkungen der Energiewende in Niedersachsen:

Verlegung von 380-kV-Erdkabeln in Salzgitter und Göttingen

  • Die TenneT TSO GmbH plant aktuell die Errichtung und den Betrieb der 380-kV-Höchstspannungsleitung Wahle-Mecklar in 4 Teilabschnitten.
  • Hierzu wurde die iwb als Arbeitsgemeinschaft mit Schüßler Plan mit der Erarbeitung von Planunterlagen für den Erdkabelabschnitt Teilabschnitt A Wahle – Lamspringe beauftragt.
  • Dieser Erdkabelabschnitt ist ca. 12 km lang und besteht aus insgesamt 12 Erdkabeln.

Involvierte Arbeitsgebiete

Jedes Projekt erfordert ganz eigene Kompetenzen. Unsere Fachleute haben Erfahrungen auf allen relevanten Gebieten.

Ihr Ansprechpartner