Schulzentrum Langelsheim

Den 70er-Jahre-Bau haben wir umfassend saniert und zu einem attraktiveren Aufenthaltsort für die Schülerinnen und Schüler gemacht.

Beschreibung


Das Schulzentrum Langelsheim wurde in den 70er Jahren errichtet. Es umfasst ein komplexes Schulgebäude mit ca. 11.060 m² BGF sowie eine Turnhalle mit ca. 2.300 m² BGF. Die Schule wies die typischen energetischen, bau- und brandschutztechnischen Defizite dieses Errichtungszeitraumes auf, weshalb umfangreiche Sanierungsleistungen durchgeführt werden mussten.

Im Rahmen einer DBU-Förderung (Deutsche Bundesstiftung Umwelt) wurde zusammen mit der TU Braunschweig die Möglichkeit der Sanierung im Rahmen einer Passivhaus-Variante geprüft. Die Ausführung ist nach dieser Prüfung auf EnEV -30 % festgelegt worden. Sämtliche Baumaßnahmen waren im teilweise genutzten Zustand, d. h. im laufenden Betrieb, durchzuführen.

Die Schule stand unter der Überschrift „Wohlfühlschule“ und ist mit einem ganzheitlichen Konzept der Material- und Farbwahl umgesetzt worden. U. a. wurden die Aufenthaltsflächen wie die Aula, Mensa, Forum, Foyer und Verwaltung neu gestaltet und für mehr Aufenthaltsqualität, z. B. Kletterwand im Forum für die Schüler, aufgewertet. Die Alu-Pfostenriegel-Konstruktion ist mit KMF- und Asbest kontaminierten Bauteilen vollständig durch eine Holz-Pfosten-Riegel-Konstruktion mit Alu-Klemmprofilen ersetzt worden. Zur energetischen Optimierung unter Berücksichtigung des prognostizierten Schülerbedarfs sind 900 m² BGF des Schulgebäudes zurückgebaut und durch hochwertige Außenanlagen ersetzt worden.

GEWINNER „Wettbewerb Ressourceneffizienz für die Region 2016“
Kategorie Kommunen und kommunale Unternehmen
AUSLOBER: rea – regionale energie agentur, Braunschweig

Standort
Goslar
Jahr
2010 - 2014
Fakten
Schulzenrum mit ca. 11.060 m² BGF
Auftraggeber
Landkreis Goslar, Goslar

Projektdetails

  • Einzelplanung – Gebäude
  • Bau- und Projektmanagement

Schulzentrum mit ca. 11.060 m² BGF

GEWINNER „WETTBEWERB RESSOURCENEFFIZIENZ FÜR DIE REGION 2016“
Kategorie Kommunen und kommunale Unternehmen
AUSLOBER: rea – regionale energie agentur, Braunschweig

FOTOGRAF
Steffen Spitzner, Gera

Schulzentrum Langelsheim, Klubgartenstraße 6, 38640, Goslar

Involvierte Arbeitsgebiete

Jedes Projekt erfordert ganz eigene Kompetenzen. Unsere Fachleute haben Erfahrungen auf allen relevanten Gebieten.

Ihr Ansprechpartner