Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns wichtig. Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen über Sie unter Beachtung der geltenden Datenschutzgesetze Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), Bundesdatenschutzgesetz neu (BDSG), Telemediengesetz (TMG) sowie weiterer datenschutzrelevanter Verordnungen und Gesetze.

Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen wir gegebenenfalls sammeln, wie wir damit umgehen und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen. 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes ist
iwb Ingenieurgesellschaft mbH
Kajen 12
20459 Hamburg

T + 49 (0) 40 - 36 98 54 - 0
F + 49 (0) 40 - 36 98 54 - 99
iwb@iwb-ingenieure.de

Datenschutzbeauftragte
Gabriele Paulsen – glp consulting
datenschutz@iwb-ingenieure.de

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen, aufgrund derer eine Person direkt oder indirekt identifiziert werden kann, wie z. B. Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Beruf, Kontoverbindung etc. Über unsere Websites erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten, außer wenn Sie uns solche Daten freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. im Kontaktformular) bzw. eingewilligt haben oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick, welche Informationen wir während Ihres Nutzungsvorgangs auf unserer Homepage erfassen und wie diese verwendet werden:

Kommunikations- oder nutzungsbezogene Angaben
Wenn Sie auf unsere Websites zugreifen, werden kommunikationsbezogene Angaben (z. B. Internet-Protokoll-Adresse) bzw. nutzungsbezogene Angaben (z. B. zu Nutzungsbeginn und -dauer sowie zu den von Ihnen genutzten Telekommunikationsdiensten) mit technischen Mitteln automatisch erzeugt. Diese können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen. Diese Speicherung dient ausschließlich systembezogenen und statistischen Zwecken.

Über jeden Abruf werden folgende Informationen gespeichert:

  • anfragende IP-Adresse
  • genaues Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name der abgerufenen Datei
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war oder nicht
  • übertragene Datenmenge
  • Seite des Aufrufs
  • Verwendetes Betriebssystem und dessen Versionsnummer
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

Personenbezogene Angaben, die darüber hinausgehen, wie z. B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, Sie machen diese Angaben freiwillig, z. B. über unser Kontaktformular im Rahmen einer Informationsanfrage.

Kontaktformular - Nutzung und Weitergabe Ihrer Informationen
Wenn Sie uns über das Kontaktformular anschreiben, stellen Sie freiwillig Ihre Kontaktinformationen zur Verfügung.

Wir verwenden diese Daten nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der mit Ihnen zu schließenden Verträge und für die technische Administration. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht ohne Ihre Zustimmung statt. Diese Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden.

Datenübermittlung in Drittländer
Eine Übermittlung Ihrer Daten in Drittländer findet nicht statt.

Rechtsgrundlage
Wir verarbeiten Daten im Regelfall auf der Grundlage vom Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse).

Einwilligung und Widerruf
Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, diese Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.

Dazu wenden Sie sich bitte an:
datenschutz@iwb-ingenieure.de

Auskunftsrecht/Änderung/Löschung
Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu erhalten, welche Daten wir über Sie gespeichert haben und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie auf Sperrung und Löschung.

Dazu wenden Sie sich bitte an:
datenschutz@iwb-ingenieure.de

Zweckbestimmung und Zweckbindung
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir im Allgemeinen, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen.

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen.

Ausnahmen sind wenn:

- die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der Daten für einen weiteren Zweck erfolgen, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die Daten erhoben wurden,

- die Daten für die Vorbereitung, Verhandlung und Erfüllung eines Vertrages oder aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung erforderlich sind,

- die Daten zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von Klagen erforderlich sind bzw. der Verhinderung von Missbrauch oder sonstiger ungesetzlicher Aktivitäten dienen.

Sicherheit Ihrer Daten
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Cookies
Wenn Sie unsere Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form eines "Cookie" auf Ihrem Computer ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen. Cookies erlauben es beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Computer wiedererkennen, stellen Sie Ihren Internet-Browser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Fragen und Anmerkungen
Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutz-Policy haben (beispielsweise zur Einsicht und Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten), dann wenden Sie sich dazu bitte an:
datenschutz@iwb-ingenieure.de

Haftung
Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt iwb keine Verantwortung für deren Inhalte.

Recht auf Beschwerde
Sie haben gem. DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt. Das Beschwerderecht kann bei jeder Datenschutzaufsichtsbehörde geltend gemacht werden.